Turnverein Kloten  
        
News
     

  Turnverein
  Männerriege
  Senioren & Veteranen
  Damenriege
  Frauenriege
  Jugendsport
Info
Mutter-Kind-Turnen
Vater-Kind-Turnen

Kinderturnen
Polysportgruppen
Tanz
Geräteturnen
Portrait
Leiterteam
Jahresprogramm
News
Fotos
Leichtathletik
  Vereinshaus
  Turn-di-Fit
  Fotos
  Links & Sponsoren
  Intern
  Dokumente


Podestplatz am Kantonalturnfest Tösstal

Nach langer Vorbereitungszeit wurde das Tösstal am letzten Wochenende endlich zum Turntal. Am Freitag wurde das Zürcher Kantonalturnfest (KTF) eröffnet und bereits am Sonntag hatte der Turnverein Kloten seine erste Medaille. Linus Schuler erreichte im Geräteturnen in der Kategorie 5 der Herren den hervorragenden 3. Rang.


Am Abend vorher konnten die Geräteturner und –turnerinnen bereits das Festgelände in Rikon inspizieren. Sie besuchten den Topsportabend „Tösstastisch“, welcher beste Unterhaltung bot und die Turner und Turnerinnen auf ihren Einsatz einstimmte. Nach einer kurzen Nacht waren acht Klotener selber im Einsatz. Am Sonntagmorgen früh trafen sie sich bereits wieder im Gerätezelt. Dass die Herren und Damen den Wettkampf in der gleichen Gruppe absolvieren ist eher selten, sorgte aber für gute Stimmung und zusätzliche Motivation. Am Startgerät Barren hatten die Damen zuerst mal Pause, während die drei Klotener Herren, Linus Schuler, Yannick Volkart und Felix Schnitzler, mit Noten zwischen 9.15 und 9.30 einen hervorragenden Start hinlegten.


Die Infrastruktur liess keine Wünsche offen, trotzdem ist das Turnen in einem Zelt anders als in einer Turnhalle. Die Reckhöhen waren fix eingestellt, der Anlauf am Sprung erfolgte auf einer Bodenbahn und die Schaukelringe wurden an einem Gerüst geturnt. Da für die Ringe kein Anstösser anwesend war, gingen die Damen spontan unter die Zuschauer und holten sich einen grossen, jungen, kräftigen Mann, der dadurch unverhofft zu einem Einsatz kam. Wer bereits vom Sektionsturnen Erfahrung am Schaukelringgerüst hat, fand sich mit den ungewohnt kurzen und harten Ringen schneller zurecht, wie zum Beispiel Mara Wigger, welche die hohe Note 9.20 erhielt. Bereits am Boden überzeugte sie die Wertungsrichter und konnte sich, wie auch Linus Schuler, eine Neunernote gutschreiben lassen. Die absolute Topnote bot jedoch Linus Schuler am Sprung. Mit seinem Doppelsalto in den perfekten Stand erhielt er 9.75 Punkte. Und es folgten zwei weitere Sprünge auf höchstem Niveau von Yannick Volkart (9.60) und Vanessa Koller (9.20).


Das hohe Punktetotal reichte Linus Schuler zum oben erwähnten Podestplatz. Yannick Volkart belegte den sehr guten 7. Platz, und Felix Schnitzler komplettierte das Ergebnis mit dem 18. Rang, was knapp hinter den Auszeichnungen lag. Bei den Damen kämpfte sich Mara Wigger mit starken Rückenschmerzen durch den Wettkampf und wurde mit dem guten 24. Rang von insgesamt über 100 Turnerinnen belohnt, und auch Vanessa Koller holte sich als 40. eine Auszeichnung am KTF. Aber auch die noch weniger erfahreneren Turnerinnen Kathaliya Bielmann, Julia Frei und Carla Gerber freuten sich an diesem speziellen Turnfestwettkampf, auch wenn es mit den Rängen 61, 77 und 87 noch nicht zu einer Auszeichnung gereicht hat.


Mit Sarah Chiarolini griff am Nachmittag eine weitere Klotenerin ins Geschehen ein. Sie startete eine Leistungsklasse höher, in der Kategorie 6 Damen. Nach drei von vier Geräten lag sie mit Noten zwischen 8.90 und 9.45 gut im Rennen, verletzte sich jedoch bei ihrem zweiten Minitrampsprung am Fuss und musste den Wettkampf aufgeben.


Am Samstag, 24. Juni sind am KTF die Sektionsturner und –turnerinnen des Turnvereins Kloten zusammen mit Opfikon an der Reihe:

8.05 Uhr Boden

9.30 Uhr Sprung

10.35 Uhr Schaukelringe

 

... mehr Fotos im Album "Podestplatz am Kantonalturnfest Tösstal"


News 

Die Männerriege am ETF 2019 Aarau Die Männerriege am ETF 2... mehr


Eidgenössisches Turnfest von den EinzelturnerInnen eröffnet Vom 13. bis 23. Juni 2019 geht in... mehr


Getu / Sieg für Mika Traditionellerweise findet an... mehr




Jahresprogramm Jahresprogramm als PDF

7.-13. Juli 2019
16. World Gymnaestrada Dornbirn (A)


Juli/Aug. August 2019
TVOK Turnfahrt


25. Oktober 2019
TVOK Infoabend



  

 


 
  Home | Impressum | Sitemap